Georg Pianzola bringt Holz zum Klingen

Pianzola Instrumentenbau
Georg Pianzola
Friedbühlstrasse 36b
3008 Bern

Telefon: +41 31 398 23 80
Fax: +41 31 398 23 81
pianzola@kontrabass.ch

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 16:00 Uhr
Montag ganzer Tag geschlossen.
Besuche bitte telefonisch anmelden!


The Realist Lifeliner

Der Lifeliner ist eine Neuentwicklung aus dem Hause David Gage`s, des New Yorker Kontrabassbauers. Wie schon seine Geschwister "The Realist" und "The Realist Wood" ist der "Realist Lifeliner" einfach von jedem Bassisten zu montieren und bedarf keiner Umbauten am Bass.

Da die meisten Kontrabässe heutzutage über Stegschrauben verfügen, ( dies nur schon um die klimatisch bedingten Veränderungen am Halswinkel zu regulieren ) benutzt David diese Teile als Montage Punkt für den Lifeliner. Die Saiten werden etwas gelöst, die Schraube unter der E-Saite um die Dicke des Tonabnehmers zurückgedreht und die Chromstahlplatte wird mit etwas Seife zwischen Steg und Schraube eingeschoben.

Der Lifeliner hat einen normalen Jackanschluss und kann an allen handelsüblichen Verstärker betrieben werden. Sein Ausgangssignal ist stark und seine Rückkoppelungsanfäligkeit eher schwach, so dass er auch für hohe Lautstärken geeignet ist. Sein Signal lässt sich sehr gut bearbeiten und ermöglicht deswegen verschiedene Klangbilder.

"The Realist Lifeliner" mit Montageanleitung nur 345.- Fr

"The Realist Lifeliner ab sofort zum neuen Preis von nur 245.- Fr

Ich habe ab sofort eine begrenzte Anzahl von Lifeliners an Lager. Für ein Bestellung rufen Sie mich an oder senden Sie mir ein Mail.

Achtung: Die mit dem Moser System ausgestatteten Stege eignen sich leider nicht für diesen Tonabnehmer !

 

Giorgio Pianzola, Kontrabassbauer

 

© Copyright Text und alle Fotos G. Pianzola Bern 2013


four for business AG | Impressum | Datenschutz