Georg Pianzola bringt Holz zum Klingen

Pianzola Instrumentenbau
Georg Pianzola
Friedbühlstrasse 36b
3008 Bern

Telefon: +41 31 398 23 80
Fax: +41 31 398 23 81
pianzola@kontrabass.ch

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 16:00 Uhr
Montag ganzer Tag geschlossen.
Besuche bitte telefonisch anmelden!


Emanuel Wilfer Kontrabässe

Die traditionsreiche Firma Wilfer wurde 1905 gegründet und baut nun seit mehr als 100 Jahren in der fünften Generation Kontrabässe. Die Firma ist seit der Gründung im Besitz der Familie Wilfer. An der Handwerksmesse in München 1986 gewannen sie eine Goldmedaille für ausserordentliche handwerkliche Leistungen. Seit mehr als 20 Jahren bin ich nun stolzer Vertreter dieser Firma für die Schweiz.
 
Speziell nach meinen Wünschen werden diverse Sondermodelle nur für 
den Schweizermarkt gebaut. Die exzellente Qualität und das  ausgesuchte Holz, der unvergleichliche Lack und  die bestechende Klarheit der Modelle finden ihre Vollendung in einem vollen Klangbild, das jeden Wünschen gerecht wird.
 
 
Mit dieser herrlichen Kopie des weltberühmten Kontrabass Modells aus der Familie Rossi führt das Traditionshaus Emanuel Wilfer ( gegrün...

Mehr...



Carlo Guiseppe Testore, ein berühmter italienischer Geigenbauer, baute unter anderem auch den Kontrabass für den Meisterbassisten Giovanni B...

Mehr...



Die Firma Wilfer hat mit dem Antico ein Meisterbass der Extraklasse geschaffen. Ein Modell, dass schon seit vielen Jahren im Programm der Traditionsfi...

Mehr...



Dieses Modell aus der Meisterwerkstatt der Familie Wilfer hat einen 4/4 Korpus auf dem aber ein 3/4 Hals mit einer schwingenden Saitenlänge von 1...

Mehr...



Der Löwenkopf ist neben der Schnecke traditionell ein Stilelement der Bassbauer. Dieser Löwenkopf ist ein Meisterwerk und ziert den Solobass...

Mehr...



Als Gegensatz zu den wunderschönen, satten Brauntönen der gewohnten Wilfer Lackierungen und in Erinnerung an alte Traditionen entstand diese "blonde L...

Mehr...



Zum 100jährigen Jubiläum der Firma Emanuel Wilfer erschien dieses wunderbare Modell in der italienischen Violinform mit einer atemberau...

Mehr...



In Anlehnung an längst vergessene  Modelle aus der alten Heimat, aus dem Vogtland und dem sagenumwobenen Egerkingen, baut die Familie Wilfer...

Mehr...



In der zauberhaften Violinform wurde dieses Einzelstück von der Familie Wilfer in feinstem Tonholz gebaut. Die feinjährige Fichtendecke harm...

Mehr...



Nach dem altitalienischen Mathematiker Busetto werden heute in feinster Handarbeit Kontrabässe nach seiner Idee gebaut. Das Prinzip des goldenen ...

Mehr...



Dieser Bass aus dem Hause Emanuel Wilfer ist ein Instrument, das in dieser Form seit 1905 gebaut wird und die starke Tradition der Firma Wilfer repras...

Mehr...



Die zeitlose Violinform spielte bei der Firma Emanuel Wilfer immer einen grossen Part. Ueber lange Jahre von den Bassbauern gemieden, war die Form imm...

Mehr...



Dieser Kontrabass ist ein absolutes Einzelstück und wurde von der Firma Emanuel Wilfer nach einer Idee von mir gebaut. Ron Carter brachte damals ...

Mehr...




four for business AG | Impressum | Datenschutz